Wie auch beim Grau- und Sphäroguss arbeiten wir bei der Beschaffung von

  • Kokillengussteilen

mit verschiedenen Partnern zusammen. Während wir spezielle Teile im Haus fertigen, können wir je nach Stückzahl und Anforderung auf ausgesuchte Zulieferer zurückgreifen, die mit unserer technischen Unterstützung die Rohteile herstellen.

Dabei übernehmen wir die Koordination. Wir stimmen den Kokillenbau, das Gießen und auch die abschließende mechanische Bearbeitung ab und sorgen so für den reibungslosen Auftragsdurchlauf.

Die Zusammenarbeit mit externen Partnern sichert das technisch und auch wirtschaftlich beste Ergebnis. Es verschafft uns die notwendige Flexibilität, auf Ihre Wünsche hinsichtlich der geforderten Stückzahlen und Liefertermine zu reagieren.

Legierungsbezeichnung

EN AC-AlSi7Mg0,3
EN AC-AlSi12Mg(a)
EN AC-AlSi10Mg(a)
EN AC-AlSi8Cu3
EN AC-AlZN10Si8Mg
Tragarm - verbaut in DB - Schienenfahrzeugen Im Kokillenguss gefertigter Tragarm
Für die Qualität sorgen:
 
Röntgenanlage
Gefügebestimmung
Zerreißanlage
Optisches Messsystem GOM
Oberflächenveredelung



zurück